Next Event

N1 - Besondere Personengefährdung - 26.09.24 - 9:00 - 16:30 -

See All

Description

Nutzungsbezogenes Seminar N1 – Nutzungen mit besonderer Personengefährdung

Dieses Seminar widmet sich dem Ausbildungsschwerpunkt Personenschutz in Gebäuden bzw. Betriebsanlagen. Dabei wird auf die brandschutzrelevanten Besonderheiten in z.B. Beherbergungsstätten (inkl. Gastronomie), Bildungseinrichtungen (Schulen, Universitäten, Kindergärten…), Bürogebäuden, Wohnhausanlagen, Veranstaltungsstätten und dergleichen eingegangen. In diesen öffentlich zugänglichen Nutzungen halten sich vorrangig ortsunkundige Personen auf. Daher wird auf die Themen Räumung, Evakuierung, Flucht- und Rettungswege, Verhalten im Brandfall usw. besonders eingegangen.

ZIELGRUPPE

  • Brandschutzbeauftragte
  • Brandschutzwarte
  • Am Vorbeugenden Brandschutz interessierte Personen
  • Mitglieder der Betriebsbrandschutzorganisation
  • Verantwortungsträger in Organisationen (Geschäftsführer, etc.)

AUSBILDUNGSINHALTE (auszugsweise)

  • Organisatorischer Brandschutz
  • Rechtliche Grundlagen
  • Baulicher Brandschutz
  • Betrieblicher Brandschutz
  • Löschmittel
  • Aktuelle Brandfälle
  • Brandschutzmängel
  • Übungen
  • Definitionen und Kommunikation (Brandschutzorganisation, Feuerwehr)

VORAUSSETZUNGEN

Keine

DAUER

9:00 bis 16:30 Uhr

KURSBEITRAG

EUR 200,- (exkl. MwSt.)

ABSCHLUSS

  • Teilnahmebestätigung
  • Eintrag in österreichweit gültigen Brandschutzpass
  • Brandschutzpassverlängerung (gem. TRVB 117 O)

Weitere Termine auf Anfrage, Inhouseausbildung auf Anfrage unter office@bc-brandschutz.at

Kommende Veranstaltungen

Zu allen Brandschutz Ausbildungen & Schulungen - alle Termine